1.877.297.7816
Kontakt

Virtual Network Services
Security

Mit einer virtuellen Sicherheitsinfrastruktur sparen Sie Kosten
und steigern die Flexibilität Ihres Netzwerks.

Stoppen Sie Bedrohungen, bevor der Geschäftsbetrieb beeinträchtigt wird

Cyber-Kriminelle schlagen immer schneller zu und benötigen nach dem Aufspüren einer Sicherheitslücke oft nur wenige Minuten, um Ihr Netzwerk zu infiltrieren. Um Ihr Unternehmen zu schützen, müssen Sie Angriffe unmittelbar eindämmen – bevor die Hacker in weitere Bereiche Ihres Netzwerks vordringen können. Allerdings wird dies oft durch komplexe Infrastrukturen und lückenhafte oder voneinander isolierte Überwachungssysteme erschwert.

Mit Virtual Network Services Security können Sie innerhalb weniger Tage neue Netzwerksicherheitsdienste einrichten, die Ihnen helfen, diese Herausforderungen schnell und effektiv zu bewältigen. Dabei profitieren Sie von der Tatsache, dass die Implementierung und Verwaltung von Sicherheitsmechanismen in einem virtualisierten Netzwerk erheblich einfacher ist als in einer herkömmlichen, hardwarebasierten Infrastruktur. Zusätzlich erhalten Sie von uns kritische Hinweise und Erkenntnisse aus der Überwachung unseres weltumspannenden Backbone-Netzes, damit Sie akute Bedrohungen abwehren können, bevor sie sich zu ernsthaften Problemen auswachsen.

Was ist VNS Security?

Um Ihr Unternehmen vor Schaden zu bewahren, benötigen Sie leistungsstarke Tools zur konstanten Überwachung und Analyse der Netzwerkaktivitäten. Virtuelle Netzwerksicherheitsfunktionen bilden hier die erste Verteidigungslinie, sind jedoch nur effektiv, wenn sie kompetent verwaltet und gepflegt werden. Deshalb ist das vollständige Management der implementierten Dienste im Leistungsumfang unserer virtuellen Sicherheitslösung enthalten.

Wie funktioniert VNS  Security?

VNS Security nutzt Funktionen zur Segmentierung und Mikrosegmentierung von Netzwerken, um die Anfälligkeit Ihrer Infrastruktur durch die weitgehende Trennung der verschiedenen Bereiche Ihres virtuellen Netzwerks zu minimieren. Das bedeutet: Sollte sich ein Hacker erfolgreich Zugang zu Ihrem Netzwerk verschaffen, kann der betroffene Bereich isoliert und die Bedrohung dadurch eingedämmt werden.

Features und Vorteile

VNS Security bietet Ihnen die Möglichkeit, innerhalb von Tagen oder gar Stunden neue Dienste bereitzustellen, die die Sicherheit Ihres Netzwerks stärken und einfach zu verwalten sind.

Sicherheit
Sie können schon heute
von hochmodernen
Cyber-Sicherheitsansätzen
wie der Mikrosegmentierung
profitieren. solutions

Flexibilität
Neue Dienste lassen sich einfacher verwalten und implementieren.

Integration
Sie erhalten Zugriff auf ergänzende Lösungen von renommierten Technologiepartnern wie Cisco und Fortinet.

Komfort
Sämtliche Dienste können auf unternehmensinternen uCPE-Geräten oder virtuellen Cloud-Appliances gehostet werden. 

500Mio.

durchschnittlich pro Jahr erfasste und analysierte Sicherheitsvorfälle

5Mrd.

durchschnittlich pro Monat verarbeitete sicherheitsrelevante Ereignisse

9

SOCs (Security Operations Center) weltweit

Managed & Professional Services

Es ist keine leichte Aufgabe, alle IT-Mitarbeiter über sämtliche technologischen Neuerungen auf dem Laufenden zu halten und zugleich hunderte – oder gar tausende – Geräte und Drittanbieterlösungen zu überwachen. Deshalb finden Sie in unserem reichhaltigen Angebot an Managed & Professional Services attraktive Alternativen zum unternehmensinternen Monitoring und Management Ihres Netzwerks. Mit leistungsstarken Tools und branchenführenden SLAs helfen wir Ihnen dabei, Ihre IT-Teams zu entlasten, sodass sich Ihre Mitarbeiter schwerpunktmäßig auf Projekte zur Erschließung neuer Mehrwertquellen konzentrieren können. Schauen Sie sich dazu das Video über unsere Managed & Professional Services an.

Ein Gartner Magic Quadrant Leader

Werden Sie zum Technologie-Pionier

Verizon wird im Gartner Magic Quadrant for Network Services im 14. Jahr in Folge als Leader aufgeführt.*

*Gartner Magic Quadrant for Network Services, Global. Veröffentlicht am: 20. Februar 2020, Analysten: Neil Rickard | Bjarne Munch | Danellie Young. In früheren Jahren erschien Verizon als: „Leader“ im Magic Quadrant for Network Services, Global 2015-2020; „Leader“ im Magic Quadrant for Global Network Service Providers in 2011-2014; „Verizon Business“ im Magic Quadrant for Global Network Service Providers 2007, 2009-2010; „Verizon Business“ im Magic Quadrant for Managed and Professional Service Providers, North America 2008.

Der Gartner-Bericht ist auf Anfrage von Verizon erhältlich. Gartner unterstützt keine der in seinen Forschungspublikationen dargestellten Anbieter, Produkte oder Serviceleistungen und empfiehlt Technologieanwendern nicht, sich auf die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder sonstigen Auszeichnungen zu beschränken. Die Forschungspublikationen von Gartner geben die Meinungen der Forschungsabteilung von Gartner wieder und sollten nicht als Tatsachenfeststellungen verstanden werden. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Haftung in Bezug auf diese Studie sowie jegliche Garantie der Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck aus. GARTNER ist eine eingetragene Marke und ein Dienstleistungszeichen von Gartner, Inc. und/oder seinen angeschlossenen Unternehmen in den USA und anderen Ländern und wird in diesem Dokument mit Genehmigung genutzt. Alle Rechte vorbehalten.

Vertrieb

Sie erreichen uns telefonisch unter + 49 231 9720

Support

Verwalten Sie Ihr Konto oder holen Sie sich Tools und Informationen